Ästhetische Zahnheilkunde

Meine Zähne haben sich leicht verfärbt. Welche Möglichkeiten gibt es?“

Verfärbungen machen vielen Menschen ein entspanntes Lächeln schwer. In leichten Fällen reicht schon eine professionelle Zahnreinigung, um die natürliche Zahnfarbe zurückzubringen. Bei hartnäckigeren Verfärbungen kann beim Zahnarzt ein Bleaching durchgeführt werden. 
Mit Philips ZOOM können wir diesen Wunsch nach einem strahlenden Lächeln erfüllen. Durch die speziell für die Zahnaufhellung entwickelte Philips ZOOM Lampe ist es möglich die Zähne bei nur einem Zahnarztbesuch um bis zu 8 Helligkeitsstufen aufzuhellen. Bei sorgfältiger Zahnpflege hält das Ergebnis bis zu 3 Jahren an.

Vermeiden Sie preiswerte Produkte aus den Drogerien, denn diese schädigen durch Abrasionsstoffe die Zahnhartsubstanz und ist fern von professioneller ästhetischer Zahnheilkunde.

Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, Veneers auf der Zahnoberfläche anzubringen. Das sind hauchdünne, lichtdurchlässige Keramikschalen, die mit einem bioverträglichen Kleber angebracht werden.

Sprechen Sie uns auf die Möglichkeiten der ästhetischen Zahnheilkunde an.

Gibt es eine Möglichkeit, abgebrochene Ecken oder Zahnlücken aufzufüllen?“

Veneers können nicht nur zur Überdeckung von Verfärbungen angewandt werden, sondern können auch Zahnfehlstellungen und Zahnlücken korrigieren. Bei einem konventionellen Veneer ist ein minimaler Abtrag der Zahnsubstanz nötig.
Bei einem sogenannten Non-Prep-Veneer kann darauf verzichtet werden. Dieser eignet sich vor allem für rein ästhetische Korrekturen der Frontzähne.

<< Zurück